Zurück zur Startseite

5. Qualifikationsveranstaltungen für DKV-Nationalmannschaften

5.1 Teilnahmeberechtigung

5.1.1 Bei reinen Qualifikationsveranstaltungen für DKV-Nationalmannschaften sind nur Boote startberechtigt, die international für keinen anderen nationalen Verband startberechtigt sind.

5.1.2 Darüber hinaus können der Trainerrat, der Cheftrainer und der Sportdirektor bei sportfachlicher Notwendigkeit weitere Teilnehmerkriterien für diese Veranstaltungen beschließen. Diese sind rechtzeitig in geeigneter Form zu veröffentlichen.

5.2 Weitere Regelungen

5.2.1 Weitere Regelungen hinsichtlich Organisation, Durchführung und Modus können unter Berücksichtigung sportfachlicher Notwendigkeiten durch den Trainerrat, den Cheftrainer und den Sportdirektor festgelegt werden. Diese können von den WR Kanu-Slalom abweichen und müssen rechtzeitig und in geeigneter Form veröffentlicht werden.


Hinweise und Auslegungen